AGB

  • Nichtbesuch des Unterrichts entbindet den/die Teilnehmer/in nicht von der Zahlungspflicht.
  • Versäumte Lektionen können nach Absprache mit der Kursleiterin in anderen Gruppen innerhalb der Kursdauer/des Abos vor- oder nachgeholt werden.
    Bei Abwesenheit wegen Krankheit, Unfall (durch Arztzeugnis belegt), beruflicher Ortsabwesenheit, sofern im Voraus gemeldet, besteht Anrecht auf Unterbrechung bis zu max. 6 Monaten
  • Die Versicherung (eigene Verursachung) ist Sache der Teilnehmer.