Arnis

Arnis ist eine philippinische Kampfkunst. Als erstes lernen die Schüler die Welt der Kampfkunst durch das Trainieren mit einem oder zwei ca. 70 cm langen Stockwaffen kennen. Parallel dazu werden waffenlose Techniken und Dumog (Bodenkampf) geübt.

Alles wird zu einem kompletten, effizienten und situativ anpassbarem Selbstverteidigungssystem zusammengeführt und mit gezieltem Waffentraining (Messer, Alltagsgegenstände, Schlag- und Klingenwaffen) erweitert und spezifiziert.

Kurszeiten: dienstags 20.00 – 21.00 Uhr
Kursort: Kriens
Kurskosten:
Kursleitung: Marlon Bagarinao
Kontakt: bagarinaomarlon@yahoo.com, Tel.: 079/283 42 29

Pin It on Pinterest